Pflege/-Waschhinweise

Damit Du Deine neuen Lieblingssachen auch richtig pflegen kannst, beachte die in der Artikelbeschreibung angegebenen Pflege- und Waschhinweise, die sich unter jedem textilen Artikel befinden. So hast Du lange Freude an Deinen neuen Accessoires und sie werden Dir lange erhalten bleiben.


Pflege Deines Modeschmucks

Um lange Freude an Deinen neuen Lieblingsschmuckstücken zu haben, ist es wichtig sie richtig zu pflegen und aufzubewahren.

So schön Modeschmuck auch ist, er hat auch Feinde.

Schweiß, Feuchtigkeit und Kosmetika wie Haarspray, Lotionen, Parfüm, Deo, Öl und Ähnliches. Diese Produkte enthalten häufig Öle oder Alkohol, welche die Oberfläche Deiner Schmuckstücke angreifen kann. Daher sollte Modeschmuck erst nach Deinem Styling angelegt werden und als erstes wieder abgelegt werden, bevor es unter die wohlverdiente Dusche oder ins kuschelige Bett mit der momentanen Lieblingsserie geht.

Modeschmuck aus Metalllegierung ist nicht so widerstandsfähig gegenüber Korrosion und Beschädigungen wie Schmuck aus reinem Gold oder Silber. Modeschmuck ist kein Edelmetall, sondern mit Gold, Silber oder Rhodium dünn überzogen (veredelt) und daher nicht "unbegrenzt" haltbar. Bei ordnungsgemäßer Aufbewahrung und Pflege habt ihr jedoch lange Freunde an euren kleinen Schätzen.


Pflege kurz und knackig:

  • Feuchtigkeit sollte nach möglichkeit komplett vermieden werden, denn sie kann zu Oxidation führen
  • Solariumbesuche und Sauna sind ebenso Feinde (Schweiß) wie Wasser und sollte daher ohne den Schmuck gemacht werden
  • Chlor und Salzwasser sind schädlich für Schmuckstücke
  • Parfüm, Bodylotion, Deo und viele andere Kosmetikprodukte greifen die Oberfläche Deines Schmuckstücks an und können sogar zu Farbveränderungen führen.
  • Aggressive Reinigungsmittel wie Alkohol, Ammoniak oder Säuren sind nicht für die Reinigung Deiner dünnhäutigen, sensiblen Modeschmuckstücke geeignet
  • Säubern kannst Du Deinen Modeschmuck mit einem trockenen, weichen und flusenfreien Tuch
  • Schmuck in einem Schmuckkästchen oder ähnlichem aufbewahren und diesen nicht einfach irgendwo ablegen (vorallem nicht im Badezimmer -> Feuchtigkeit!)